Indische Babymassage

Die Babymassage fördert durch Wärme, Bestätigung, Freude, Trost und Lebenskraft die Entstehung von Sicherheit, Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein.

Sie unterstützt unter Anderem:

·         Die Entwicklung des Kindes körperlich, geistig und seelisch

·         Sorgt für Wohlbefinden

·         Vertrauen, Sicherheit, Selbstvertrauen

·         Lernbereitschaft und Wissbegierde

·         Festigung der Mutter-Kind-Bindung (oder Vater-Kind-Bindung)

·         Bessere Stressverarbeitung

·         Etc.

Der Kurs wird für Babys zwischen der 8. Woche und dem 5. Monat bei Kursbeginn stattfinden. Er beinhaltet 5 Kursstunden à ca. 75 min und findet montagsvormittags statt. Die Kursgebühr beträgt 80€.

Nach verbindlicher Anmeldung muss die Kursgebühr bezahlt werden. 

Anmeldung unter dem Kontaktformular möglich.

Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist, wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist.

 

Frédérick Leboyer